Max Liebermann - Die Kunstsammlung (gebundenes Buch)

Von Rembrandt bis Manet
ISBN/EAN: 9783777421735
Sprache: Deutsch
Umfang: 315 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 31.2 x 24.1 cm
Auflage: 1. Auflage 2013
Einband: gebundenes Buch
49,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Der Band nimmt die Geschichte, das Konzept und die Struktur der grandiosen Kunstsammlung in den Blick und kommentiert sie ausführlich aus kunst- und kulturhistorischer Perspektive. Neben Rembrandt und den deutschen Malern des 19. Jahrhunderts, darunter Blechen, Menzel und Krüger, waren es insbesondere die französischen Kollegen der eigenen Epoche, denen die Aufmerksamkeit und Bewunderung Liebermanns galt. In seiner Sammlung, die DIE ZEIT als 'fulminant' feiert, befanden sich Werke von Cézanne, Courbet, Daumier, Degas, Monet und Toulouse-Lautrec. Einen Höhepunkt bildete die Kollektion von sechzehn Manet-Gemälden.