Impressionismus - Expressionismus (gebundenes Buch)

Kunstwende, Katalog zur Ausstellung Berlin 2015
ISBN/EAN: 9783777423432
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S., 230 Farbfotos
Format (T/L/B): 2.3 x 30 x 25 cm
Einband: gebundenes Buch
49,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der Aufbruch in die Moderne und die Ablehnung akademischer Kunstvorstellungen, die Hochschätzung der Freilichtmalerei wie die Entlastung der Malerei von Gedankenfracht verbinden Impressionismus und Expressionismus. Konzentrieren sich die einen dabei auf das Sehen, setzen die anderen auf Affekte und Gefühle. Sobald sich das Publikum an die skizzenhaft-spontane Pinselschrift gewöhnt hatte, begann der bis heute andauernde Siegeszug beider Stilrichtungen und ihrer dem Alltag entnommenen Motive: die Stadt mit ihren Straßen und Plätzen, die Menschen in den Cafés, Bars und dem privaten Umfeld. Ein fundierter und reich illustrierter Band mit Texten ausgewiesener Fachleute.