0

Schutz- und Hygienebestimmungen beim Besuch der Buchhandlung Schaumburg

Das neue Infektionsschutzgesetz und die darauf abgestimmte niedersächsische Corona-Verordnung sehen seit dem 3. April 2022 für den Schutz vor einer Infektion mit dem Corona Virus SARS-CoV-2 kaum noch Schutzmaßnahmen vor. So gelten im Einzelhandel keinerlei Beschränkungen mehr.

Wir haben uns jedoch entschlossen aus Verantwortung und Solidarität in unserer Buchhandlung weiterhin Maske zu tragen und würden uns freuen, wenn auch Sie sich solidarisch und verantwortungsbewusst zeigten und, solange Sie sich in unserer Buchhandlung aufhalten, eine Mund-Nasen-Bedeckung trügen.

Zur freiwilligen Verwendung stehen am Ein- bzw. Ausgang und auf der Toilette Desinfektionsspender zur Verfügung.

 

Auch für den Besuch einer Veranstaltung in der Buchhandlung Friedrich Schaumburg gelten derzeit keine Beschränkungen mehr. Dennoch empfehlen wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Einhaltung bekannter Regeln, die wir nachfolgend noch einmal auflisten:

1. Bis zur Einnahme eines Sitzplatzes empfehlen wir die Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung.

2. Nach wie vor sollten Besucher, die Symptome einer Erkältungs- oder Atemwegserkrankung aufweisen, von der Teilnahme an einer Veranstaltung absehen.

3. Wie in den vergangenen Jahren stehen Desinfektionsspender am Ein- bzw. Ausgang und auf der Toilette zur Verfügung.

4. Nehmen Sie Ihre Garderobe mit an den Platz, da die Räumlichkeiten in unregelmäßigen Abständen und/oder nach Bedarf belüftet werden.

 

Durch eine freiwillige Reduzierung der Auslastung wird der Veranstalter die Bestuhlung mit größeren Abständen vornehmen.

Ein Getränk ist bei den Abendveranstaltungen im Eintrittspreis enthalten.

 

Zurück zur Startseite!

 

 

 

 

 

Tipp der Woche

 
Die geheimste Erinnerung der Menschen

Die geheimste Erinnerung der Menschen

von Sarr, Mohamed Mbougar

Zum Artikel

27,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb